Achtung – TITSA streikt!

Für die Karnevalstage wurde durch die Gewerkschaft UGT (Union General de Trabajadores de España – übersetzt: Allgemeiner Arbeitnehmerverband Spaniens) ein Streik im öffentlichen Nahverkehr auf ganz Teneriffa angekündigt. Juan Carlos Linares, Pressesprecher des Streikkomitees, gab gegenüber La Opinión de Tenerife an, der Streik werde vorübergehend und intermittierend sein.
Konkret wird das gesamte TITSA-Personal zu den folgenden Zeiten streiken: Freitag, den 13. Februar 2015 ab Mitternacht bis um 7:00 Uhr des nächsten Morgens
Samstag, den 14. Februar 2015 ab Mitternacht bis um 7:00 Uhr des nächsten Morgens
Montag, den 16. Februar 2015 ab Mitternacht bis um 7:00 Uhr des nächsten Morgens
Freitag, den 20. Februar 2015 ab Mitternacht bis um 7:00 Uhr des nächsten Morgens
Samstag, den 21. Februar 2015 ab Mitternacht bis um 7:00 Uhr des nächsten Morgens

Als Grund für den Streik gab die UGT an, dass sämtliche Verhandlungen mit der TITSA bislang gescheitert seien, bessere Arbeitsbedingungen für die Angestellten zu schaffen. Die allgemeine wirtschaftliche Krise werde auf dem Rücken der Mitarbeiter ausgetragen, indem man die Löhne senke, die Rechte der Mitarbeiter minimiere und die Servicequalität verschlechtere, so Linares. Der Druck auf die Firmenleitung solle nun die Verbesserung der Arbeitsbedingungen forcieren. (La Opinión de Tenerife)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.