Archiv der Kategorie: Veranstaltungen

PROZESSIONSPROGRAMM – Semana Santa 2017

Freitag, 7. April
Kirche Peña de Francia
• 20.15 Uhr. Prozession der
Schmerzensmutter.
Plaza de la Iglesia, Strassen Quintana, San Juan,
Santo Domingo, Plaza del Charco, Blanco, Iriarte,
San Juan, Quintana und Plaza de la Iglesia zu
betreten in der Kirche Peña de Francia.
Palmsonntag, 9. April
Kirche San Francisco
• 11.00 Uhr. Prozession des triumphalen
Einzuges Jesus in Jerusalem. Weiterlesen

VII. Käsemesse in Pinolere

Die VII. Käsemesse in Pinolere ist ganz dem Käse von La Gomera gewidmet. An den Ständen können Käse und andere inseltypische Produkte verkostet und gekauft werden. Die Käsemesse in Pinolere ist wie immer ein absolutes Muss im Norden Teneriffas und beinhaltet ausser dem Käsegenuss noch viele andere Eindrücke für Besucher, die neugierig auf die kanarischen Lebensweisen und Traditionen sind. Ob in diesem Jahr wohl auch wieder Ziegen und einheimische Hunderassen für Aufmerksamkeit sorgen werden? Die Käsemesse findet am 8. und 9. April 2017 im Museum und Ethnographischen Park in Pinolere, La Orotava, statt. Weitere Informationen finden Sie unter www.pinolere.org und www.laorotava.es. (webtenerife)

VII. Superbike-Maraton in Los Silos

Sportbegeisterte sind am 25. und 26. März 2017 zum Superbike-Maraton in Erjos (Los Silos) eingeladen. Das Rennen wird diesmal in zwei Stufen unterteilt werden. Am ersten Tag findet ein Einzelzeitfahren durch den Lorbeerwald statt und am zweiten Testtag wird ein Marathon mit zwei Strecken starten: 55 und 34 Kilometer. Weitere Informationen und die Möglichkeit zur Anmeldung erhalten Sie unter: http://yosoyciclista.com/index.php/inscripciones/prueba/6222 (webtenerife)

Auf „Romantischer Tour“ mit Richard Clayderman

Am 26. März 2017 um 20:30 Uhr findet im Auditorio Adán Martín (Santa Cruz de Tenerife) ein ganz besonderes Event für Freunde der klassischen Musik statt. Richard Clayderman, einer der erfolgreichsten Pianisten weltweit, kommt mit seiner „Tour Romantique“, mit der er bereits die berühmtesten Bühnen der Welt beschritten hat, endlich auch nach Teneriffa. Richard Clayderman (geboren 1953 in Paris als Sohn eines französischen Pianisten und Klavierlehrers) ist der künstlerische Spitzname von Philippe Pagès, einem Musiker, der mit mehr als 70 Millionen verkauften Platten bereits 267 mal mit Gold und 70 mal mit Platin ausgezeichnet wurde. Im Laufe seiner Karriere hat er mehr als 600 Konzerte auf der ganzen Welt gegeben. Weiterlesen

Tapas und Wein am Playa San Juan

Am 25. März 2017 ab 19:00 Uhr bis Mitternacht findet am Playa San Juan (Guía de Isora) die III. Edition der „Tapas & Wein-Nacht“ statt. Wie jedes Jahr werden verschiedene Restaurants und Bars der Stadt daran teilnehmen und geniale Tapas-Kreationen servieren. Dazu gibt es ausgezeichnete Weine aus Weingütern auf der ganzen Insel. Das komplette Programm finden Sie unter http://www.guiadeisora.org/corp/events/event/iii-noche-de-tapas-y-vinos-de-playa-de-san-juan/

(webtenerife)

PINK FLOYD Project LT

Am 18. März 2017 um 21:30 Uhr findet im Magma Arte & Congresos an der Costa Adeje ein Event statt, das Pink Floyd-Fans auf keinen Fall verpassen dürfen. Nachdem die legendäre Band 2005 mit dem Konzert „Live 8“ zum letzten Mal vor Publikum aufgetreten war, lässt nun Pink Floyd Project LT mit mehr als einem Dutzend Musikern die unvergessenen Songs wie “Another Brick In The Wall Part 2″, “Money”, “Time”, “Wish You Were Here” wieder aufleben und kreiert eine beeindruckende Atmosphäre aus Licht- und Videoeffekten. Tickets können online unter www.tenerifemagma.com oder direkt vor Ort an der Magma-Kasse erworben werden.(webtenerife)

Models im Wandel der Zeit

Eine Fotoausstellung, die noch bis zum 1. April 2017 im Espacio Cultural CajaCanarias (San Cristóbal de La Laguna) stattfindet, trägt das Motto „Weibliche Models – Modische Frauen 1850-1940“ und betrachtet die Mode und ihre Models früherer Epochen aus der Perspektive der heutigen Modelszene. Die Protagonisten der Bilder, die diese Ausstellung bilden und ihre Autoren nutzen verschiedene visuelle Mittel, um nicht nur den Wandel der Mode, sondern vor allem auch den Wandel der Gesellschaft und die sich verändernde Rolle der Frauen in ihr bildlich darzustellen. Es ist den Fotografen gelungen, Frauen aus der Mitte des neunzehnten Jahrhunderts und der ersten Jahrzehnte des zwanzigsten Jahrhunderts zu aktiven Zeuginnen der Zeitgeschichte werden zu lassen und eine lebendige Spiegelung ihre Status im künstlerischen, kulturellen und gesellschaftlichen Bereich zu erzeugen. (webtenerife)

Modemesse mit „Kurven“ auf Teneriffa

Mehr als einhundert Firmen werden vom 30. März bis zum 2. April 2017 an der Modemesse Teneriffas teilnehmen, die erstmalig nicht nur von internationalem Charakter geprägt sein wird, sondern auch ein umfangreiches Angebot grosser Konfektionsgrössen in Zusammenarbeit mit dem Programm „Frauen mit Kurven“ vorstellen wird. Auf der Messe werden mehr als 50 Modeschauen stattfinden, an denen ein Team von 160 Personen beteiligt sein wird, einschließlich der Models, Stylisten, Friseure und Hostessen, um kein Detail dem Zufall zu überlassen. Die Veranstaltung wird über rund 9.000 Quadratmeter Ausstellungsfläche verfügen, mit zusätzlichen 3.000 Quadratmetern für die Laufstege und wird internationale Vertreter aus dem Senegal, Kolumbien, Madeira, den Kapverden und den Azoren begrüßen. Weiterlesen

Dani Martín ausverkauft

Die 11. Edition des „Festival Mar Abierto“ auf den kanarischen Inseln feiert bereits den ersten Riesenerfolg des Jahres 2017. Die Eintrittskarten für Dani Martín (La Montaña Rusa), einer der Protagonisten des Festival-Programmes und der zur Zeit gefragteste Sänger Spaniens, sind sowohl auf Teneriffa als auch auf Gran Canaria komplett ausverkauft – und das bereits drei Monate vor Konzertbeginn und ohne das das Programm des „Festival Mar Abierto“ vorgestellt worden war. Ein eindeutiger Beweis dafür, dass das Festival bereits eine klare Referenz in der kulturellen Landschaft der kanarischen Inseln hat. Ein weiterer Name, der auf dem Festival in den Vordergrund gerückt wird, ist die israelische Sängerin Noa, die mit ihrer Tour „Love Medicine“ auf die kanarischen Inseln kommen und am 1. April 2017 im Teatro Guimerá auf Teneriffa und am folgenden Tag im Auditorium Alfredo Kraus in Las Palmas auf Gran Canaria auftreten wird. Die wenigen verbleibenden Tickets sind noch unter www.tomaticket.es oder www.entradas.com zu buchen. Noa wird mit ihrem ersten Studioalbum seit 2009 begeistern, welches zahlreiche neue Kompositionen und viel Herzblut enthält. (Pressemitteilung)

Internationale Touristikmesse „Fitur 2017“

Am 18. Januar 2017 öffnete die „Fitur 2017“, die 37. Ausgabe der Internationalen Touristikmesse (Feria Internacional de Turismo), in Madrid ihre Tore und stellte bis Sonntag auf 62.500 m2 das touristische Angebot von 9.672 Firmen aus 165 Ländern und Regionen aus. Bereits im vergangenen Jahr verzeichnete die grösste Touristikmesse Spaniens einen Besucherrekord von 1.235 Touristen, 46 Millionen mehr als noch im Vorjahr. Als einer der Protagonisten der „Fitur 2017“ stand die gastronomische Vielfalt der kanarischen Inseln im Mittelpunkt und präsentiert Käse, Wein, Honig, Kartoffeln, Gofio und Öl der sieben Inseln und lud zu Kostproben ein. Weiterlesen