Canarias Baila Festival

Canarias Baila Festival 2018 Bad Bunny
Das erste lateinamerikanische Festival mit erstklassigen internationalen Künstlern. Als erster angekündigter Künstler werden wir den Weltstar des Augenblicks Bad Bunny haben. Weiter werden teilnehmen:
Karol G.,
C. Tangana und
Maikel de la Calle
Tickets gibt es ab 35,- Euro.

  • Wann: 26. und 27. Juli / 17:00 Uhr
  • Wo: Amarilla Golf Course: Costa San Miguel,
    Avda. Maria De Los Angeles Ascanio, 38639 San Miguel de Abona
  • Telefon: 610 77 72 80
  • Web: amarillagolf.es
  • Tickets: tomaticket.es

Lavaderos Live Music

Dritte Ausgabe der Reihe von Kleinformatkonzerten, die jeden Donnerstag im Innenhof des Kunstsaals Los Lavaderos (hinter dem Hotel Mencey de Santa Cruz) stattfinden. In den Monaten Juli, August und September bis zum Abschluss des dreizehn Konzerte umfassenden Zyklus.

  • Wann: 5. Juli bis 27. September, jeweils Donnerstag
  • Wo: Sala de arte Los Lavaderos, Calle Carlos Chevilly 1, 38001 Santa Cruz
  • Infos: santacruzdetenerife.es

TLP Tenerife 2018

Die Tenerife Lan Party ist eine Veranstaltung, die Videospiele, neueste Trends, Kino, Comics oder Mangas miteinander verbindet und Jahr für Jahr wächst, ohne ihren ursprünglichen Charakter zu vergessen. Die TLP ist aber auch über 6 Tage hinweg und rund um die Uhr ein Treffpunkt für mehr als 2.000 Fans neuer Technologien, sowie Gastgeber der Summer Con, dem größten Festival für neue Trends auf den Kanarischen Inseln und der TLP Innova mit einem herausragenden Fortbildungsangebot.
Kurse, Workshops und Konferenzen haben das Ziel, für die Verbreitung von Wissen zu sorgen, die eSports bietet elektronischen Sport auf allen Ebenen und Dutzende von Meisterschaften der beliebtesten Videospiele. Darüber hinaus gibt es Ausstellungen, Profi-Turniere und Zonen für Spiele im Freien.

  • Wann: 17. bis 22. Juli
  • Wo: Centro Internacional de Ferias y Congresos, Av la Constitución, 12, 38003 Santa Cruz
  • Infos und Tickets: tlp-tenerife.com

XIX. Sommer-Festival der Geschichtenerzähler

Die neue Ausgabe des Festivals bietet jeden Freitagabend von Ende Juli und den ganzen August hindurch in El Sauzal Geschichten und Erzählungen aus aller Welt.

Canarias InfinityXtreme

Das 10. Canarias InfinityXtreme Rennen ist eine originelle Idee des Sportclubs Club Deportivo A. Canarypol. Es handelt sich um eine auf den Kanaren einzigartige Sportveranstaltung, die nur für die Stärksten geeignet ist. Das Rennen besteht aus zwei Routen – eine von 5 und eine von 10 Kilometern Länge – mit mehr als fünfzehn Hindernissen, die die Teilnehmer in einer maximalen Zeit von einer, bzw. zwei Stunden bewältigen müssen.

  • Wann: 14. Juli / 16:00 Uhr
  • Wo: Gelände von San Felipe, Puerto de la Cruz
  • Infos: conxip.com

Greenworld Festival

Das GREENWORLD FESTIVAL kehrt nach Teneriffa zurück, damit Sie weiterhin „grün“ denken. Es ist ein Festival, das so gedacht und gestaltet ist, dass Sie ohne Pause mehr als acht Stunden ununterbrochen tanzen können.
Eintritt ab 30,- Euro.

¡Cállate! – Halts Maul!

Der kanarische Humorist Kike Pérez begibt sich mit seiner neuen Show erneut auf die Bühne, um das Publikum zum Lachen zu bringen.
Tickets gibt es ab 10,- Euro.

  • Wann: 13. Juli / 21:00 Uhr
  • Wo: Teatro Leal De La Laguna Calle Obispo Rey Redondo 50, 38201 La Laguna
  • Telefon: 922 265 433
  • Web: teatroleal.es
  • Tickets an der Abendkasse und unter: entrees.es

Markt der darstellenden Künste des Südatlantiks

MAPAS ist der erste professionelle Markt für das Treffen von darstellenden Künstlern aus Musik, Theater, Tanz, Zirkus und Straßenkunst aus Lateinamerika, Afrika und Südeuropa mit den Programmverantwortlichen von Theatern, Kulturräumen, Festivals und anderen Events auf der ganzen Welt.

Volksfest zu Ehren der Heiligenfigur der Jungfrau von Carmen

Neben den zahlreichen religiösen Zeremonien finden sich auch höchst interessante Unterhaltungsangebote auf dem Veranstaltungskalender. Höhepunkt des Volksfestes allerdings ist die Gottesmutter-Prozession am achten Tag, bei der die Heiligenfigur der Jungfrau von Carmen von den Fischern von Puerto de la Cruz auf den Schultern durch die Straßen von Los Realejos getragen wird – eine Tradition, die bis ins 18. Jahrhundert zurückreicht.

Die Feierlichkeiten zu Ehren der Jungfrau im Carmen werden Mitte Juli in verschiedenen Küstenstädten gefeiert. Herausragend unter ihnen ist besonders das Fest von Puerto de la Cruz, bei dem sich Tausende von Menschen am Pier versammeln, um die Ankunft der Jungfrau Maria zu sehen, die auf ihrem Thron von den Fischern zu einem der Boote gebracht wird, um sie später in einer Seeprozession zu begleiten. Aber auch in Santa Cruz de Tenerife, Adeje oder Punta del Hidalgo besitzt das Volksfest tiefe Wurzeln und erfreut sich großer Popularität.

  • Wann: 10. Juli
  • Wo: Puerto de la Cruz