Milonga Tango – Schwarzafrikanisches Erbe

Am 19. September 2017 um 20:30 Uhr präsentiert Candombe Sur „Milonga Tango – schwarzafrikanisches Erbe“ im Auditorio Infanta Leonor in Arona. Eintrittskarten können an der Theaterkasse erworben werden, der Eintritt kostet 10 Euro. Diese musikalische Gruppe entstand aus dem Zusammentreffen von mehreren Menschen, die alle aufgrund verschiedener Umstände ins Ausland emigrierten, die ihr Heimatland verlassen, aber dennoch ihre kulturellen Wurzeln nicht vergessen haben. So kam es, dass die Gruppe mit harter Arbeit und dem Wunsch, der Welt ihr kulturelles Erbe zu zeigen, ihre besondere Musik gebar: „CANDOMBE SUR“. Seit ein paar Jahren hat sich die „Candombe Sur“ auch auf Karnevalsveranstaltungen auf Teneriffa etabliert und ist ein beliebter Gast bei Events im Süden der Insel, sowohl in Los Cristianos als auch in Las Galletas. (webtenerife)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.